« Zu den Neuigkeiten

Wintersport im Bayerischen Wald – Hotel Jagdhof informiert

Bereits im vorangegangenen Beitrag durften wir Ihnen von den tollen Möglichkeiten des Skifahrens im Bayerischen Wald berichten. Nun ist uns bewusst, dass Skifahren nicht jedermanns Sache ist. Glücklicherweise kann man die kalte Jahreszeit vielseitig nutzen – unsere beschneiten Berge eignen sich für viel mehr als nur zum Skifahren. Diese Wintersport-Aktivitäten können wir Ihnen im Bayerischen Wald wärmstens empfehlen:

  • Winterwanderung und Schneeschuhwanderungen in den weißen Wäldern
  • Schlittenfahren mit der Familie
  • Schlittschuhlaufen auf zugefrorenen Seen
  • Eisstockschießen – unser urbayerischer „Volkssport“
  • Langlaufen auf traumhaften Loipen

Langlauf im Bayerischen Wald

Eine Besonderheit unseres Wellnesshotels, die wir immer gerne betonen, ist die hervorragende Lage. Im charmanten Ort Röhrnbach im Bayerischen Wald liegt unser 5-Sterne Hotel Jagdhof. Im Sommer können Sie von unserem Hotel aus wunderbare Wanderungen unternehmen, an Seen fahren und auch den Bewegungspark besuchen. Im Winter bietet Röhrnbachs Umgebung zum Beispiel gut gepflegte Langlaufloipen. 20 km lang führen Strecken verschiedenen Schwierigkeitsgrades durch die traumhafte Natur des Bayerischen Waldes.

Außernbrünst: Die Loipe in Außernbrünst wird als leicht eingestuft. Sie zieht sich 6 km durch freies Gelände.

Kumreut: Eine Alternative zu Außenbrünst ist die Loipe in Kumreut. Auch sie zählt zur Schwierigkeitsstufe leicht und ist 6,5 km lang.

Röhrnbach: Für die geübten Langläufer haben wir direkt vor der Haustür eine 6 km lange Langlaufloipe. Die mittelschwere Strecke führt in Röhrnbach durch freies Gelände und eine tolle Landschaft.

Eine Tasse Kaffee oder eine heiße Schokolade in unserem Wellnesshotel wärmt Sie nach Ihrem Winterausflug wieder gemütlich auf.

Alternativer Wintersport im Bayerischen Wald

Wie Anfangs schon erwähnt gibt es je nach Belieben zahlreiche Möglichkeiten, einen Tag im verschneiten Bayerischen Wald zu verbringen. Rund um unser Wellnesshotel gibt es Berghänge, die sich optimal zum Schlittenfahren für die ganze Familie eignen. Wer ein bisschen weiter bis Bodenmais fährt, kann am Silberberg rodeln gehen. Hier steht Ihnen auch ein Sessellift zur Verfügung. Bei den meisten Gebieten können Sie direkt vor Ort einen Schlitten ausleihen. Wenn Sie möchten, beraten wir Sie natürlich gerne zu Ihren Optionen und stehen Ihnen mit unserer jahrelangen Erfahrung und Ortskenntnis zur Seite.

Haben Sie schon einmal eine Schneeschuhwanderung unternommen? Selten lässt sich die weiß-gepuderte Landschaft im Bayerischen Wald so märchenhaft erkunden wie mit urigen Schneeschuhen. Wenn Sie möchten, können Sie auch an einer geführten Tour auf dem Großen Rachel teilnehmen. Diese startet in Spiegelau, wo sie auch die nötige Ausrüstung ausleihen können. Für besonders kalte Tage eignen sich unsere zugefrorenen Naturbadeseen zum Schlittschuhfahren oder auch zum Eisstockschießen.

Egal, für welchen Wintersport im Bayerischen Wald Sie sich entscheiden, wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Ihren Liebsten und stehen Ihnen jederzeit beratend zur Seite. Wir freuen uns, Sie bei uns im Jagdhof begrüßen zu dürfen!

Wintersport Bayerischer Wald




Bayerischer Wald

Bayerischer Wald

Bayerischer Wald