Dominio do Bibei

Die Bodega Dominio do Bibei liegt in der D.O. Ribeira Sacra, im äußersten Nordwesten Spaniens.

Von den 120 Hektar Land stehen 45 Hektar unter Reben. Inhaber des noch jungen Weingutes Dominio do Bibei ist Javier Dominguez.

Bayerischer Wald

Dabei wurden uralte Terrassenlagen (bis zu 100 Jahre alt) rekultiviert. Die Rebanlagen stehen auf einer Höhe von bis zu 600 m. Beratend zur Seite stehen ihm seit 2002 Sara Pérez und Réne Barbier. Als Kellermeisterin ist Laura Lorenzo zuständig.

Die Kellerei wurde zum Teil in den Berg eingebaut. Sämtliche Prozesse der Weinbereitung laufen so schonend wie möglich ab und erfolgen nach biodynamischen Richtlinien. Es werden keine Stahltanks verwendet; stattdessen nur Holzfuder und Zementtanks um die regionalen Sortentypizitäten hervorzuheben.

 

Es werden als Rebsorten angebaut:

  • Godello
  • Treixadura
  • Torrontés
  • Albariño
  • Doña Blanca
  • Mencia
  • Brancellao
  • Mouraton
  • Souson
  • Garnacha

Bayerischer Wald

 

 

 

(Bilder bereitgestellt von Dominio do Bibei)

Zurück zur Übersicht



Bayerischer Wald

Bayerischer Wald

Bayerischer Wald