Domaine Auguste Clape

Die Domaine Clape befindet sich in der Appelation Cornas. Sie umfasst gerade einmal knappe 7 Hektar Rebfläche. 1957 begann Auguste Clape als erster Winzer in Cornas seine Weine unter eigenem Etikett zu verkaufen. Davor wurden die Trauben an Negociants verkauft. Seit 1989 ist Sohn Pierre-Marie und von 2003 an auch sein Enkel Oliver für den Weinausbau zuständig. Auguste Clape starb 2018 im Alter von 93 Jahren.

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht



Cookie Hinweis

Die Einstellungen können jederzeit in der Datenschutzerklärung geändert werden.