Cantina Argiolas

Die Cantina Argiolas befindet sich ungefähr 20 Kilometer nördlich von Cagliari in der Gemeinde Serdiana. Geführt wird das Weingut mittlerweile in der 4. Generation.

Um 1918 wurde das Weingut von Antonio Argiolas (Jahrgang 1906) und Kriegsgefangenen aufgebaut. Von 1917 - 1970 wurde die Cantina Argiolas auf ungefähr 230 Hektar erweitert (mit Weinbergen, Olivenhainen und Agrarfläche). In den 70er Jahren wurde die Fläche von Antonio auf seine Söhne Franco und Guiseppe aufgeteilt, da die ECC die Weinberge verkleinern bzw. roden wollte um die Überproduktion anderer Länder zu kompensieren.

Ebenfalls zur Cantine Argiolas gehören die Weingüter:

Serdiana:                   - 20 Hektar in Sibiola und 45 Hektar in Parteolla

Sisini:                         - 60 Hektar in Siurgus

Sa Tanca:                  - 80 Hektar in Selegas und Guamaggiore

Bingias Beccias:       - 60 Hektar in Selegas

Porto Pino:                - 15 Hektar im Südosten von Sardinien

Hauptsächlich angebaut werden als Rebsorten:

- Cannonau

- Bovale Sardo

- Vermentino

- Carignano

- Monica Sardo

- Nuragus

- Nasco

- Malvasia Bianca

- Girò

Zurück zur Übersicht



Bayerischer Wald

Bayerischer Wald

Bayerischer Wald