Bodega Suertes del Marqués

Die Familiengeführte Bodega Suertes del Marqués wurde erst im Jahre 2006 gegründet. Unter Reben stehen in etwa 9 Hektar Fläche. Dabei werden nur wurzelechte autochthone Rebsorten verwendet. Die Söhne von Francisco Javier García Núñez, Jonatan und Francisco begannen 2006 Weine herzustellen und gründeten somit Suertes del Marqués. Im Jahre 2008 schloss sich Roberto Santana als Önologe dem Team an.

Bayerischer Wald

 

Das Weingut befindet sich zwischen 350 und 700m über dem Meerespiegel im Orotavo-Tal im Norden der Insel (oberhalb von Puerta de la Cruz). Die 2 Hauptrebsorten sind Listán Negro und Listán Blanco welche bis zu 100 Jahre alt sind.

Bayerischer Wald

 

Weitere Rebsorten sind unter anderem Pedro Ximenez, Tintilla, Baboso Negro. Aus 21 verschiedenen Parzellen besteht das Weingut. Bearbeitung und Weinbereitung erfolgt nach Parzellen getrennt. Für die Gärung werden Fässer aus französicher Eiche und offene Betonkübel verwendet. Cordón Trenzado nennt sich das Reberziehungssystem (geflochtenes Seil).

 

 

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht

 

 



Am 14. Februar ist Valentinstag! ♥

Wellness-Gutschein

Sie suchen nach der perfekten Geschenk-Idee für Ihren Lieblingsmenschen?

Gerade in dieser Zeit bereiten Sie mit der Vorfreude auf eine gemeinsame Wellness-Auszeit mit nachhaltigem Verwöhneffekt die größte Freude!
Wellness mit allen Sinnen - Ankommen, aufatmen, sich frei fühlen:
Egal, ob Tageswellness, ein längerer Aufenthalt oder Wohlfühlanwendungen: Verzaubern Sie mit dem Jagdhof-Geschenk-Gutschein, der unvergessliche Erinnerungen an eine herrliche Genuss-Zeit zu zweit verspricht!

Unsere Gutscheine behalten fortwährend den ursprünglich bezahlten Wert und sind zeitlich unbegrenzt einlösbar.


zum Gutschein-Shop

+

Cookie Hinweis

Die Einstellungen können jederzeit in der Datenschutzerklärung geändert werden.