« Zu den Neuigkeiten

Golfplätze Bayerischer Wald – Teil II

Gerade wenn es in der Arbeit wieder hektisch ist, man Zuhause viel zu tun hat und einfach eine Pause von den alltäglichen Pflichten schön wäre, denken viele Menschen an einen Wellnessurlaub. Denn besonders dort wird viel Wert auf Ihre Entspannung und das perfekte Wohlfühl-Erlebnis gelegt. Wir machen jedoch ganz häufig die Erfahrung, dass für unsere Gäste im Wellnessurlaub Entspannungsrituale, Wohlfühlmassagen und Beauty-Behandlungen genauso wichtig sind wie der körperliche Ausgleich. Wir bieten daher die unterschiedlichsten Tagesaktivitäten an:

  • Wandertouren
  • Tennis
  • Museen
  • Schifffahrten
  • Radfahren
  • U.v.m.

Besonders beliebt ist auch das große Angebot der Golfplätze im Bayerischen Wald in der Nähe des Hotels Jagdhof. In unserem ersten Beitrag dieser Neuigkeiten-Serie haben wir Sie darum bereits mit dem Golfclub am Nationalpark Bayerischer Wald e.V. vertraut gemacht – Eine Anlage eingebettet in der Natur. Ein weiterer traumhafter Golfplatz ist der Golfclub Gäuboden, den wir Ihnen nun etwas genauer vorstellen wollen.

Golfplätze Bayerischer Wald: Der Golfclub Gäuboden in Niederbayern

Die Gründung des Golfclubs Gäuboden e.V. liegt bereits über 25 Jahre zurück und seitdem konnte er sich über große Beliebtheit erfreuen. Regelmäßig wird das Angebot erweitert und um neue Bahnen ergänzt. So erfolgte bereits 1996 – 4 Jahre nach der Gründung des Golfclubs – der Ausbau zur 18-Loch-Anlage. Seit 2007 verfügt der Golfplatz zusätzlich über einen 6-Loch-Pay & Play Kurzplatz: 6 Bahnen mit fünf Par 3 und einem Par 4. Der Kurzplatz ist für Golf-Anfänger, sowie geübte Spieler sehr interessant. Ebenso kann er für Golfkurse genutzt werden. Der Golfplatz selbst ist sehr eben angelegt und damit für Jedermann sehr gut bespielbar. Er zeichnet sich außerdem durch seine zahlreichen Wasserhindernisse aus, die in verschiedenen Schwierigkeitsstufen interessante Herausforderungen darstellen.

Ein besonderes Highlight des Golfplatzes im Bayerischen Wald ist das traumhaft angelegte Restaurant des Golfclubs Gäuboden. Bei einem Erfrischungsgetränkt und frisch zubereiteten Köstlichkeiten kann man einen Rundum-Blick auf den Golfplatz genießen. Ein kleines Dessert rundet den Besuch bei einem der Golfplätze im Bayerischen Wald wunderbar ab.

Lage des Golfclubs Gäuboden

In einer naturbelassenen, grünen Umgebung – nämlich dem Städtedreieck Straubing – Bogen – Deggendorf, befindet sich der Golfclub Gäuboden. Er erstreckt sich über etwa 110 Hektar direkt am Bayerischen Wald. Die Landschaft ist geprägt von grünen Wäldern, ganz besonders aber von dem Blick auf den Bogenberg, auf dem die gleichnamige Wallfahrtskirche eindrucksvoll über die Dörfer zu wachen scheint.

Haben wir Ihr Interesse zum Golfspielen geweckt? Sprechen Sie uns einfach an. Unser freundliches Personal an der Rezeption unseres Wellnesshotels Jagdhof berät Sie gerne zu den Golfplätzen sowie den Kursangeboten.

Golplätze im Bayerischen Wald


 



Bayerischer Wald

Bayerischer Wald

Bayerischer Wald